Klavierseele

Komponist:
Textdichter:

Lass doch deine Seele streicheln
von meinem Klavier.
Fühl die tausend Zärtlichkeiten
So sehr wünsch ich’s dir.
Lass doch nicht den Ärger siegen
über deinem Ich.
Trink doch mit Genuss die Töne,
besser ist’s für dich.

Fröhlichkeit in dir zu wecken,
ja, das ist mein Ziel,
um alle Sorgen wegzustecken,
will ich da zuviel?
Die richt’gen Worte immer finden
zu der richt’gen Zeit,
das ist das Rezept für Glück,
in alle Ewigkeit.

Kuschle dich in diese Töne,
hüll dich darin ein.
Dann hast du die Kraft
und lässt die Sorgen Sorgen sein.
Nimm dies Lied als Medizin,
wirst seh’n es tut dir gut.
Dann hast du die Kraft
und du wirst seh’n wie gut’s dir tut.

Nimm dies Lied als Medizin,
wirst seh’n es tut dir gut.
Dann hast du die Kraft
und du wirst seh’n wie gut’s dir tut.

DRUCKVERSION Klavierseele Songtext

Karaoke Version zu Klavierseele auf You Tube!
Holen Sie sich den Song zum Mitsingen jetzt:

Hören Sie hier den Song in der Version von Frantisek Drafi: