Ewig Leben. Im 12. Podcast Radio Barpiano

Danke fürs Teilen!

Das Lebenselixier

Waren Sie auch so ein Kind, das aus Schneckenschleim, Marienkäferfüßen und Tannenzapfen einen Magischen Trank gebraut hat? Und haben sie es dann voller Stolz dem Vater an den Frühstückstisch gebracht und ihm erwartungsvoll erklärt wie unbesiegbar dieser Trank ihn machen würde? Und Mama haben Sie eine Paste aus Autoreifenstaub, Teichalgen und Vogeltränkewasser für einen frischen Teint angeboten?

Zeugen diese Erinnerungen nicht davon, dass wir Menschen stets auf der Suche nach Elixieren sind, die uns besser, schöner und älter werden lassen? Ich bin mir sicher, dass Sie heute dazu keine Tinktur aus Schneckenschleim verwenden werden- obwohl das bei manchen Produkten gar nicht so sicher ist. Aber gehen wir einmal davon aus, dass wir Menschen ständig auf der Suche nach Verbesserung sind, dann haben wir Zeit unseres Lebens viele Möglichkeiten gefunden uns diesen Verbesserungen hinzugeben. Wir gehen unter Leute, lernen einander kennen, tauschen uns aus und trinken das ein oder andere Gläschen miteinander. Und oft bleiben uns diese Momente so wahrhaft in Erinnerungen, dass wir auch noch viele Jahre später sagen können: dieser Moment hat mich geprägt! Diese Begegnung hat mich selbstbewusster gemacht! Dieses Lächeln hat mein Herz berührt. 

Nachdem Begegnungen aktuell nur sehr schwer möglich sind, möchten wir Ihnen mit diesem Podcast „Begegnung“ schenken. Genießen Sie die 20 Minuten wie einen schweren Rotwein: langsam und bedächtig. Lassen Sie das Elixier wirken und geben Sie sich der Begegnung hin. Und wenn die Tinktur Wirkung gezeigt hat, werden Sie sich genährt und gestärkt fühlen. Ganz ohne Schneckenschleim.

Erstausstrahlung der 12. Sendung von Radio Barpiano: 7. März 2021 10:00