Mein Leben als Barpianist

Ich arbeite Nachts. Ich arbeite am Tag. Bei meiner Arbeit sitze ich immer auf einem Stuhl ohne Lehne. Obwohl ich sitze muss ich ständig meine Füße bewegen. Ich habe eine Tastatur aber keinen Computer. Kunden kommen zu mir, wollen aber nichts kaufen. Sie sitzen einfach nur da. Und lächeln. Was ist mein Beruf?

 

Reinhard Wallner ist Barpianist in Wien.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Reinhard_Wallner

Er spielt an magischen Orten, wie https://www.nightflys.at

https://www.schick-hotels.com/restaurant-stefanie/brunch-wien.html

http://www.skylounge-leobersdorf.at

http://www.jagdhof.cc

 

In dem Video sehen Sie wie Reinhard Wallner in einen Smart einsteigt und losfährt. Er fährt bei Tag und bei Nacht. Er arbeitet wenn es hell ist und wenn es dunkel ist. Der Barpianist fährt von Stadt zu Stadt. Dabei sehen Sie das Logo von der Skylounge in Leobersdorf hell leuchten. Gleich darunter sehen Sie die Werbetafel mit dem Plakat von Reinhard Wallner.

 

In der nächsten Szene sehen Sie wie der Smart an der Wiener Staatsoper vorbeifährt. Im 1. Bezirk in Wien befindet sich das Nightfly’s American Bar. Dort spielt Reinhard Wallner jeden Donnerstag ab 21:00. In der nächsten Szene sehen Sie den Eingangsbereich der Bar, der ein paar Stiegen hinunter führt.

Sie sehen das Klavier von der Skylounge in Leobersdorf, das in verschiedenen Farben angeleuchtet wird.

 

Dann erkennen Sie das Klavier von der Bonbonniere Bar. In jeder Szene hören Sie einen Liederausschnitt. Das erste Lied ist von Daniel Romstorfer, dem Drummer von Miel. Den Text zu dem Lied Soundless Sea hat Christoph Pittamitz und Lisa Körberl geschrieben. In der Version am Video hören Sie den Song in Piano Solo Form.

 

Bald kommt Soundless Sea auf einem neuen Album von Miel heraus. Die CD können Sie kaufen oder auf Spotify, iTunes, Amazon downloaden oder streamen. Das zweite Lied ist von dem Komponisten und Wiener Barpianisten Peter Galsai.

 

Peter Galsai https://open.spotify.com/artist/2hRUD…

Möchten Sie wissen wer Peter Galsai ist?

Klicken Sie hier: http://wiener-barpianisten.at/pianist…

das Lied heißt Erinnerungen und Sie können es jetzt anhören: https://open.spotify.com/track/0fjPBG…

diese Version hat der Wiener Bar Pianist Erwin Loskott eingespielt.

Mehr von ihm finden Sie hier: https://open.spotify.com/artist/06iwN…

 

Sie möchten wissen wer Erwin Loskott ist? Klicken Sie hier: http://wiener-barpianisten.at/pianist… oder besuchen Sie seine Homepage: http://www.barpianist.at

 

Das dritte Lied in dem Video heißt „du bist immer für mich da“ und ist von Peter Jägersberger. Er ist Mitglied im Hans Ecker Trio. Klicken Sie hier: http://www.hans-ecker-trio.at

 

Das letzte Lied ist „Eine Nacht mit Lisa“. In dem Lied geht es um eine Katze, die Lisa heißt. Hören Sie sich das Lied hier an: https://open.spotify.com/track/1shIwM…